21. April 2020
Wirtschaftsrat Sachsen fordert: Hygiene statt Flächenlimit
Radio Zwickau
Landesvorsitzender Dr. Dirk Schröter: „Nicht Betriebsgrößen, sondern Garantie von Hygienemaßnahmen entscheidend“

Der Landesvorsitzende des Wirtschaftsrates Sachsen, Dr. Dirk Schröter, fordert eine flexiblere Handhabung der Wiedereröffnung des Einzelhandels und wendet sich gegen den Beschluss der Landesregierung, nur Geschäfte mit einer Verkaufsfläche von bis zu 800 Quadratmetern wieder zu öffnen.

Den gesamten Artikel lesen Sie hier. Bitte scrollen Sie auf 21.04.; 13.59 Uhr

Kontakt
Dr. Dino Uhle
Landesgeschäftsführer
Wirtschaftsrat der CDU e.V. Landesverband Sachsen
Telefon: 0351/ 8026330

Telefax: 0351/ 8026335