18. Mai 2020
Weser-Kurier
Mehr Windstrom für Norddeutschland
Weser-Kurier vom 18. Mai 2020
Der Wirtschaftsrat der CDU des Landesverbands Bremen unterstützt die Einigung des Bundes mit den norddeutschen Küstenländern.

"Der Wirtschaftsrat der CDU in Bremen unterstüzt die Einigung des Bundes mit den norddeutschen Küsenländern, den Ausbau der Offsjore-Windenergie voranzutreiben, hält das aktuelle beschlossene Ausbauziel von 20 Gigawatt bis 2030 jedoch für zu kurz gegriffen." Die Ausbauziele müssten bis 2035 und 2040 ausgeweitet werden, um eine langfristige Planungssicherheit für die Unternehmen zu gewährleisten.

Den vollständigen Artikel finden SIe in der Weser-Kurier Ausgabe vom 18. Mai 2020. Wenn Sie ein Abonement besitzen, können Sie diesen Artikel hier abrufen.

 

Kontak
Dr. Barbara Rodewald
Landesgeschäftführerin
Wirtschaftsrat der CDU e.V.
Landesverband Bremen

Wachtstraße 17-24
28195 Bremen

Telefon: (0421) 498 74 29
Telefax: (0421) 491 92 90