12. Februar 2021
Kitas sollen Notbetrieb beenden: Weniger Fälle in der Pflege
RTL.de

RTL.de ZEIT Online berichtet über die Forderung des Wirtschaftsrates Hamburg nach einer bundesweit einheitlichen Öffnung der Schulen und Kitas. "In keinem Bundesland mit Inzidenzzahlen unter 50 dürfen Schulöffnungen weiter herausgezögert werden. Kinder brauchen Bildung – Eltern und Wirtschaft Planungssicherheit", wird Henning Lindhorst, Landesgeschäftsführer des Wirtschaftsrates Hamburg, zitiert.

 

Um den vollständigen Artikel auf RTL.de zu lesen, folgen Sie bitte dem externen Link. 

Kontakt
Christian Ströder
Referent für Wirtschaftspolitik
Wirtschaftsrat der CDU e.V. Landesverband Hamburg
Telefon: 040/ 30381049
Telefax: 040/ 30381059