15. Februar 2021
Der Handel als Kollateralschaden
Handelsblatt

Die Fortsetzung der undifferenzierten Lockdowns ohne jegliche Perspektive sei nicht nachvollziehbar und alles andere als gerecht, meint Christian Haub, CEO der Tengelmann-Gruppe, in seinem Gastkommentar im "Handelsblatt". Die Forderung Astrid Hamkers, Präsidentin des Wirtschaftsrats der CDU e.V., nach einem klaren Öffnungskonzept für die deutsche Wirtschaft bis zum 3. März könne er ausdrücklich unterstreichen. Man habe inzwischen eine Informationsbasis, die es ermöglicht, differenziert vorzugehen und dabei unterschiedliche Ausgangssituationen in Regionen und Teilen der Wirtschaft zu berücksichtigen.

Kontakt
Wirtschaftsrat der CDU e.V.
Pressestelle
Luisenstraße 44, 10117 Berlin

Telefon: 030 / 240 87-301
Telefax: 030 / 240 87-305

pressestelle@wirtschaftsrat.de