21. April 2015
Mittagsveranstaltung der Sektion Neumünster mit Oberbürgermeister Dr. Olaf Tauras
Zielsetzungen für den Wirtschaftsstandort Neumünster
Oberbürgermeister Dr. Olaf Tauras hat am 21. April 2015 kurz vor seiner erfolgreichen Wiederwahl vor der Sektion Neumünster Ziele für eine zweite Amtszeit als Oberbürgermeister der Stadt Neumünster erläutert.
v.l. Sektionssprecher Holger Bajorat; Unternehmer Manfred Maletzky (Gisma Steckverbinder) und Oberbürgermeister Dr. Olaf Tauras / Foto: Wirtschaftsrat

Dr. Tauras kann dabei auf eine Reihe von außerordentlichen Ansiedlungserfolgen in seiner Amtszeit verweisen, die durch weitere Flächenangebote fortgesetzt werden sollen. Auch soll die Attraktivität der Innenstadt substan -tiell verbessert werden, wozu neben einer Neugestaltung des
zentralen Großfleckens auch eine verbesserte Nutzung der defizitären Stadthalle im Blickfeld liege.

 

Zudem werde er sich für die Stärkung als Bildungsstandort einsetzen, wofür Neumünster als außerschulischer Lernort, aber auch als Kooperationspartner für Fachhochschulangebote gestärkt werden soll. Der Oberbürgermeister wurde gebeten, die Nutzung des Bürgertelefons 115 erneut anzugehen und die Anreize für Langzeitarbeitslose zur Rückkehr auf den erfolgreich entwickelten Arbeitsmarkt spürbar zu erhöhen. BZ

Kontakt
Dr. Bertram Zitscher
Landesgeschäftsführer
Wirtschaftsrat der CDU e.V. Landesverband Schleswig-Holstein
Telefon: 0431/ 672075
Telefax: 0431/ 672076