04. Juli 2017
Wirtschaftsrat der CDU e.V. zeichnet herausragende Sektionen aus: Sektion Zwickau Gewinnerin in Sachsen
In den repräsentativen Räumen der Parlamentarischen Gesellschaft in Berlin überreichte Wolfgang Steiger, Generalsekretär des Wirtschaftsrates, den Ehrenpreis „Sektion des Jahres 2017“.
v.l.n.r.: Ulrich Vellguth, Sprecher der Sektion Zwickau; Prof. Hans Helmut Schetter, Vizepräsident des Wirtschaftsrates der CDU e.V. (Foto: Jens Schicke)

„Wir wollen Anerkennung geben und Dank sagen an diejenigen Sektionen des Wirtschaftsrates, die sich besonders verdient gemacht haben. Sie waren besonders aktiv, sie haben in besonderer Weise den Wirtschaftsrat vor Ort ein Gesicht gegeben und sie haben die Mitglieder begeistert und zum Mitmachen motiviert", sagte er zu den zahlreichen Vertretern aus dem aktiven Ehrenamt, die stellvertretend für ihre jeweiligen Sektionen geladen waren.

Die Landesvorsitzende Simone Hartmann des Wirtschaftsrates Sachsen hob hervor: „Die Ehrung des Sektionsvorstandes Zwickau, unter Leitung von Ulrich Vellguth, ist eine Anerkennung der bisherigen engagierten Arbeit und soll gleichzeitig Motivation sein, den Wirtschaftsrat in der Region weiter voranzubringen.“

Auf Beschluss des Landesvorstandes Sachsen wurde für den Ehrenpreis ‚Sektion des Jahres 2017‘ im Landesverband Sachsen die Sektion Zwickau nominiert und ausgezeichnet.

 

Kontakt
Dr. Dino Uhle Landesgeschäftsführer
Wirtschaftsrat der CDU e.V. Landesverband Sachsen
Telefon: 0351/8 02 63 30 Telefax: 0351/8 02 63 35