Wer ist Mitglied im Wirtschaftsrat?

Aktive Unternehmer engagieren sich und gestalten Politik.

Die Mitglieder des Wirtschaftsrates vertreten unternehmerische Belange, die auch in ihrem Interesse liegen. Durch ihre Mitgliedschaft stärken sie unsere Durchsetzungskraft zur Förderung ihrer Interessen!

Unsere Mitglieder sind Unternehmen und unternehmerisch tätige Führungskräfte aus allen Bereichen der deutschen Wirtschaft sowie selbstständige Angehörige der Freien Berufe. In beschränkter Zahl können auch Angestellte Mitglied werden, wenn sie sich aufgrund ihrer beruflichen Funktion für die Arbeit des Wirtschaftsrates interessieren. Die Mitgliedschaft ist unabhängig von der Größe, Rechtsform oder Branche des Unternehmens.

Jüngeren Mitgliedern bietet der Junge Wirtschaftsrat einen geeigneten Rahmen für eigenes wirtschafts- und gesellschaftspolitisches Engagement. Sie richten sich an die Altersgruppe bis 35 Jahre.

Der Wirtschaftsrat der CDU e. V. ist in ganz Deutschland vertreten. Im Freistaat Bayern arbeiten wir mit dem Wirtschaftsbeirat der Union e. V. zusammen.

Mitglied werden im Unternehmerverband

Generalsekretär

Wolfgang Steiger
Generalsekretär
Wirtschaftsrat der CDU e.V.

„Der Wirtschaftsrat ist einzigartig aufgestellt. Wir sind Einflussnehmer und Kompetenzzentrum. Wir sind Netzwerk und Dienstleister für unsere Mitglieder. Wir setzen uns ein, mit Ihnen muss es uns gelingen, alle Kräfte zusammenzuführen, um Deutschlands Kernkompetenzen zu stärken. Wir müssen runter von der Zuschauerbühne und rauf aufs Spielfeld. Der Wirtschaftsrat wird als parteipolitisch unabhängiger selbständiger Verband mehr denn je gebraucht.“