21. November 2014
Viel zu wenig Wirtschaft
Thüringische Landeszeitung
Harsche Kritik vom Wirtschaftsrat

Noch dramatischer formuliert man beim CDU-nahen Wirtschaftsrat: Die Unternehmer dort wenden sich dagegen, dass "künftig Arbeitnehmer fünf freie Tage bekommen sollen, um sich in sozialen Themen weiterzubilden" sagte Landeschef Mihajlo Kolakovic. Nächster Kritikpunkt ist die geplante Stärkung kommunaler Betriebe und des zweiten Arbeitsmarktes. "Das benachteiligt die Wirtschaft und verschlingt Steuermittel, die besser in die Zukunft investiert werden", sagt er.

Der Artikel ist online leider nicht verfügbar.