23. Mai 2018
Künstliche Intelligenz - ein Gewinn für Wirtschaft und Gesellschaft
Symposium des Wirtschaftsrates Brüssel
Lucilla Sioli (Europäische Kommission, Direktorin Digitale Industrie) spricht zu den Gästen des Symposiums in der Vertretung des Landes Baden-Württemberg bei der EU
Es diskutierten v.l.n.r.: Björn Juretzki (Europäische Kommission), Dr. Andreas Goerdeler (BMWi Berlin), Dr. Dirk Jendroska (SAP), Hendrik Kafsack (FAZ), Axel Simon (HP), André Loesekrug-Pietri (Joint European Disruptive Initiative), Christian Roux (Universität Mines-Télecom Paris)
v.l.n.r.: Dr. Andreas Tegge (Wirtschaftsrat Brüssel Arbeitsgruppe Digitaler Binnenmarkt), Lucilla Sioli (EU Kommission, Direktorin Digitale Industrie), Christof-S. Klitz (Landesvorsitzender des Wirtschaftsrates Brüssel), Dr. Andreas Goerdeler (BMWi, Abteilung Digitale Agenda)