12. Mai 2016
Regulierung von Zeitarbeit und Werkverträgen schafft neue bürokratische Hürden
Die Welt

Der Wirtschaftsrat der CDU e.V. dringt auf weitere "Nachbesserungen" im Zuge der parlamentarischen Beratungen. "Die Einschränkungen für Zeitarbeit und Werkverträge errichten neue bürokratische Hürden", kritisiert der Generalsekretär des Wirtschaftsrates, Wolfgang Steiger. 

 

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel.

Kontakt
Wirtschaftsrat der CDU e.V.
Pressestelle
Luisenstraße 44, 10117 Berlin

Telefon: 030 / 240 87-301
Telefax: 030 / 240 87-305

pressestelle@wirtschaftsrat.de