Pressemitteilungen

16. September 2020 Wirtschaftsrat gegen gesetzlichen Bezahlzwang für das Homeoffice Wolfgang Steiger: Freiwillige Vereinbarungen haben sich bewährt, staatliche Erbsenzählerei ist unnötig

08. September 2020 Wirtschaftsrat gegen überzogene Verschärfung der Klimaziele Wolfgang Steiger: Zusatzbelastungen wären mit Blick auf die Corona-Rezession Gift für die Wirtschaft
04. September 2020 Wirtschaftsrat unterstützt Bundesratsantrag gegen Unternehmensstrafrecht Wolfgang Steiger: „Verabschiedung würde Vertrauen zwischen Wirtschaft und Politik beschädigen“
31. August 2020 - Berlin Wirtschaftsrat kritisiert die von Bundesfinanzminister Scholz vorgeschlagenen Steuererhöhungen Wolfgang Steiger: Gift in der aktuellen Konjunkturlage
25. August 2020 - Berlin Wirtschaftsrat lehnt Lieferkettengesetz weiterhin ab Wolfgang Steiger: Gut gemeint, ist nicht immer gut gemacht
12. August 2020 - Berlin Wirtschaftsrat unterstützt die Gründung der Agentur für Innovation in der Cybersicherheit Wolfgang Steiger: Cyberagentur muss sich von anderen Cyber-Einrichtungen differenzieren
07. August 2020 Investitionsbeschleunigungsgesetz nicht verwässern Wolfgang Steiger: Blockadehaltung des Umweltministeriums bei Planungs-und Genehmigungsverfahren schadet dem Wirtschaftsstandort
06. August 2020 Wirtschaft durch vollständige Soli-Abschaffung entlasten Wolfgang Steiger: Solidaritätszuschlag verschärft Liquiditätsengpässe von Familienunternehmern und mittelständischen Betrieben

03. August 2020 - Berlin Wirtschaftsrat kritisiert geplanten Eingriff durch Arbeitsminister Heil in Sozialwahlen Astrid Hamker: Aufsichtsgremien der Sozialversicherungen sollen Beitragszahler repräsentieren
30. Juli 2020 - Berlin Wirtschaftsrat fordert Rechtssicherheit für Datenaustausch zwischen EU und USA Wolfgang Steiger: Zukunftsfähiges Konzept der Datenverwertung dringend erforderlich
29. Juli 2020 - Berlin Entlastungen statt Eingriffe in unternehmerische Freiheit Wolfgang Steiger: Gesetzesentwurf zum Verbot von Zeitarbeit und Werkverträgen in der Fleischindustrie geht zu weit
27. Juli 2020 - Berlin Wirtschaftsrat fordert Benennung konkreter Projekte für Corona-Hilfen Wolfgang Steiger: Deutsche Ratspräsidentschaft muss zukunftsgewandte Verwendung der Mittel sicherstellen
21. Juli 2020 - Berlin Milliardenhilfen sind kein Garant für Wachstum Positiv ist, dass die ‚Sparsamen Vier‘ die Zuschüsse haben reduzieren und Vetorechte durchsetzen können
13. Juli 2020 Wirtschaftsrat der CDU spricht sich gegen Lieferkettengesetz aus Wolfgang Steiger: Zusätzliche Bürokratie führt zu erheblichem Wettbewerbsnachteil
08. Juli 2020 - Berlin Wirtschaftsrat fordert konsequente Umsetzung der Strategien für Wasserstoff und Integration der Energiesysteme Wolfgang Steiger: Nach der Corona-Krise mit nachhaltigen Innovationen Wachstum vorantreiben
08. Juli 2020 Wirtschaftsrat fordert Neustart in der Bahnpolitik
06. Juli 2020 Wirtschaftsrat kritisiert Bundesumweltministerium für Blockade bei Beschleunigung von Planungs-und Genehmigungsverfahren Wolfgang Steiger: Rückstau bei Zukunftsinvestitionen auflösen
23. Juni 2020 - Berlin Zweites Corona Steuerhilfegesetz enthält wichtige Instrumente zur Entlastung von Bürgern und Wirtschaft Wolfgang Steiger: „Beschlossene Maßnahmen zur befristeten Mehrwertsteuersenkung können nur Effekte erzielen, wenn sie bürokratiearm ausgestaltet werden“
19. Juni 2020 - Berlin Massive Staatszuschüsse und die Vergemeinschaftung von Schulden müssen Tabu sein Wolfgang Steiger: Klare Zweckbindung auf Wachstumsinvestitionen festschreiben und Pandemiebetroffenheit wie Wirtschaftskraft berücksichtigen
18. Juni 2020 - Berlin Wirtschaftsrat fordert eine stärkere Entbürokratisierung der Mehrwertsteuersenkung Wolfgang Steiger: Ohne konkrete Maßnahmen zur Entbürokratisierung wird die Mehrwertsteuersenkung zu weiteren Belastungen statt Konjunkturanreizen führen
Wirtschaftsrat Deutschland: Die Stimme der Sozialen Marktwirtschaft