14. April 2011
Peter Kopf als Sprecher der Sektion Südbrandenburg des Wirtschaftsrates bestätigt
Auf der Mitgliederversammlung wurde der Brandenburger Unternehmer Peter Kopf, KOPF Heizungs- und Klimatechnik, Cottbus, einstimmig für zwei weitere Jahre als Sprecher der Sektion Südbrandenburg des Wirtschaftsrates Deutschland wiedergewählt.

Im Anschluss an die Wahl kündigte Kopf an, dass der Wirtschaftsrat in Südbrandenburg noch stärker als bisher die Stimme der Unternehmer sein und den wirtschaftspolitischen Fehlentwicklungen, insbesondere im Bereich der kommunalen Daseinsvorsorge im Land Brandenburg, entgegenwirken müsse. Hierbei wird die Sektion verstärkt auf ‚Mehr Privat für einen starken Staat’ setzen. Er dankte den Vorstandsmitgliedern für die Unterstützung des Wirtschaftsrates und die geleistete Arbeit.

 

Als weitere Vorstandsmitglieder wurden im Amt bestätigt:

  • Werner Baer, Neuhausen
  • Dr. Christoph Cattien, Dr. Cattien & Partner, Cottbus,
  • Christine Piater, Pflegeheim Burg/Spreewald gGmbH, Burg (Spreewald) und
  • Falk Schwella, Schwella & Partner Steuerberatungsgesellschaft GmbH, Cottbus.

 

Peter Kopf und Falk Schwella wurden zudem als Delegierte gewählt, die die Sektion Südbrandenburg im Rahmen der Bundesdelegiertenversammlung des Wirtschaftsrates auf dem Wirtschaftstag 2011 am 25. Mai in Berlin vertreten werden.

 

Kontakt
Thorsten Golm
Landesgeschäftsführer

Wirtschaftsrat der CDU e.V. -
Landesverband Berlin-Brandenburg

Telefon: 030/ 89 40 83 05, Telefax: 030/ 89 40 83 07
presse-lvb@wirtschaftsrat.de