17. Dezember 2016
Neuer Ärger um Gebietsreform
OTZ Ostthüringer Zeitung
Mit Unverständnis und Verärgerung reagiert der Landesvorsitzende des Wirtschaftsrats Deutschland, Mihajlo Kolakovic, auf die Vorschläge der Wirtschaftskammern zur Thüringer Kreisgebietsreform.

Von einer Unterstützung der Wirtschaft auf breiter Front könne keine Rede sein, sagte der Unternehmer, der auch im Bundesvorstand der CDU-nahen Interessenvertretung sitzt. Er kritisiert vor allem, dass über Gebietsstrukturen debattiert wird, bevor die Regierung eine Verwaltungs- und.....

Lesen Sie den Artikel online über folgenden externen Link

Kontakt
Andreas Elm von Liebschwitz
Landesgeschäftsführer
Wirtschaftsrat der CDU e.V. Landesverband Thüringen
Telefon: 0361/ 5661488
Telefax: 0361/ 5661490