Gedenkmünze Ludwig Erhard

In Anerkennung der Verdienste um den Erhalt und die Weiterentwicklung der Sozialen Marktwirtschaft verleiht der Wirtschaftsrat die Verdienstmedaille Gedenkmünze "Ludwig Erhard". Auf Beschluss von Präsidium und Bundesvorstand sind bisher diese Persönlichkeiten ausgezeichnet worden*:

 

 

*aufgeführte Funktion jeweils innehabend zum Zeitpunkt der Verleihung

Gedenkmünze "Ludwig Erhard" in Gold

 

2015

Prof. Dr. Kurt J. Lauk
President
Globe CP GmbH
Stuttgart
 

 

2013

Mark Rutte
Ministerpräsident der Niederlande
Den Haag
 

2012

Foto: STT-Lehtikuva/Prime Minister's Office
Jyrki Katainen
Ministerpräsident der Republik Finnland
Helsinki
 

2011  

Fredrik Reinfeldt
Fredrik Reinfeldt
Premierminister des Königreichs Schweden
Stockholm
 

2010

 Robert B. Zoellick
Präsident
World Bank Group
Washington
 

2009

Dr. Jürgen Hambrecht
Vorsitzender des Vorstands
BASF SE
Ludwigshafen
 

2008

Prof. Dr. h.c. Klaus-Peter Müller
Vorsitzender des Aufsichtsrates Commerzbank AG,
Präsident des Bundesverbandes deutscher Banken
Frankfurt am Main
 

2007

Jean-Claude Trichet
Präsident der Europäischen Zentralbank
Frankfurt am Main
 

2006

Dr. Klaus H. Scheufelen (†)
Mitinhaber
Papierfabrik Scheufelen GmbH & Co.KG,Lenningen

 

2005

 

 Dr. Wolfgang Schüssel
Bundeskanzler der Republik Österreich
Wien
 

2004

 Jean-Pierre Raffarin
Premierminister der Republik Frankreich Paris
 

2003

Dr. Helmut Kohl (†)
Bundeskanzler a.D. Berlin
 

2000

 

Konsul Dr. Dieter Murmann
Geschäftsführender Gesellschafter
J.P. Sauer & Sohn Maschinenbau-Beteiligungs-GmbH
Kiel
 


Verdienstmedaille "Ludwig Erhard" in Silber

 

2017

Prof. Dr. Heinz Riesenhuber MdB

 

2011

Dr. Hans Christoph von Rohr

Rechtsanwalt

Mülheim an der Ruhr

 

 

2009

Dr. Carl Hermann Schleifer

Rechtsanwalt
Staatssekretär a.D.
Thumby-Sieseby

 

Peter E. Eckes

Peter Eckes Vermögensverwaltung GmbH
Nieder-Olm

 

2007

Prof. Dr. h.c. mult. Nikolaus Schweickart

Vorsitzender
Altana Kulturstiftung gGmbH

Bad Homburg v.d. Höhe



Rosely Schweizer

Vorsitzende des Beirats
Henkell & Söhnlein Sektkellereien KG
Murrhardt

 

2004

Dr. Horst Annecke

Rechtsanwalt
Streitbörger Speckmann
Rechtsanwälte, Notare, Patentanwälte
Bielefeld

 

2002

Egon Klopfleisch

Beratender Betriebswirt,
Finanzvorstand i. R.
Umform- und Kunststofftechnik AG
Erfurt

 

2001

Konsul Dr. h.c. Hartwig Piepenbrock

Vorsitzender des Vorstandes
Piepenbrock Unternehmensgruppe GmbH & Co. KG
Berlin

 

Dr. Gerhard Stoltenberg (†) 

Bundesminister a.D.

Bonn

 

1999

Prof. Dr. Leonhard Gleske

Bad Homburg

 

Franz-Günther von Gaertner (†)

Hamburg

1998


Heinrich Weiss

Vorsitzender des Vorstandes

SMS Aktiengesellschaft

Düsseldorf

 

1997

Dr. Wolfgang Schäuble MdB

Stellvertretender Vorsitzender

CDU/CSU-Bundestagsfraktion

Berlin

 

1996

Dr. h.c. Hans von der Groeben (†) 

Rheinbach



Dr. Werner Dollinger (†)

Bundesminister a.D.

Neustadt/Aisch

 

1993

Birgit Breuel

Präsidentin der Treuhandanstalt

Hamburg

 

Dr. Klaus H. Scheufelen (†) 

Mitinhaber

Papierfabrik Scheufelen GmbH & Co. KG

Lenningen



RA Rüdiger von Voss

Generalsekretär und

Mitglied des Präsidiums des Wirtschaftsrates der CDU e.V.

Berlin

 

1992

Otto Esser (†)

Ehrenpräsident Bundesvereinigung

der Deutschen Arbeitgeberverbände e.V.

Erlenbach

 

1991

Theodor Althoff (†)

Essen

 

1990

Alphons Horten (†) 

Zürich

 

Dr. Gudrun Lassen

Geschäftsführende Gesellschafterin

Carl J. Weiler Eisen und Stahl GmbH & Co. KG

Köln

 

1989

Helmuth Seliger (†)

Tuttlingen

 

Wirtschaftsrat Deutschland: Die Stimme der Sozialen Marktwirtschaft