Aktuelles zum Thema

26. November 2020 - Berlin - Pressemitteilung Anreize statt regulative Eingriffe auf den Finanzmärkten für mehr Klimaschutz Wolfgang Steiger: Die letzte Finanzkrise hat die verheerenden Folgen gezeigt, die entstehen, wenn sich der Staat bei der Risikobewertung der Banken einmischt

08. Oktober 2020 - WR-Info Wirtschaftsrat gegenüber der Neuen Osnabrücker Zeitung: Corona-Krise kein Blankoscheck zum dauerhaften Schuldenmachen in Europa Wolfgang Steiger: Kein Verlängern von Ausnahmen des Stabilitätspakts über 2021 hinaus
06. August 2020 - WR-Info Wirtschaftsrat warnt im Handelsblatt vor Vermischung der geldpolitischen Ziele der EZB mit wirtschaftspolitischen Zielen Wolfgang Steiger: Der Klimaschutz ist eine politische Aufgabe — dafür hat die EZB kein Mandat
27. Juli 2020 - Berlin - Pressemitteilung Wirtschaftsrat fordert Benennung konkreter Projekte für Corona-Hilfen Wolfgang Steiger: Deutsche Ratspräsidentschaft muss zukunftsgewandte Verwendung der Mittel sicherstellen
17. Juli 2020 - WR-Info Wirtschaftsrat zu EU-Gipfel: Zunächst Kredite als Corona-Hilfen Wolfgang Steiger im Hamburger Abendblatt und weiteren Medien: Nach Reformen können Kredite schrittweise in Zuschüsse umgewandelt werden
02. Juli 2020 - WR-Info Wirtschaftsrat-Mitgliederservice: Erleichterungen zur befristeten Mehrwertsteuersenkung Bundesfinanzministerium berücksichtigt Forderungen des Wirtschaftsrates zur befristeten Absenkung des allgemeinen und ermäßigten Umsatzsteuersatzes
29. Juni 2020 - WR-Info Wirtschaftsrat positioniert zu EU-Hilfspaket und zur deutschen Haushaltspolitik in WELT und FAZ Wolfgang Steiger: Beabsichtigte Tilgung der Schulden für EU-Hilfen nach 2028 mit dreißigjähriger Laufzeit bis 2058 ist eine ungeheuerliche Lastenverschiebung auf unsere Kinder und Enkel
22. Juni 2020 - Berlin - WR-Info Wirtschaftsrat kritisiert Verteilschlüssel des EU-Wiederaufbaufonds Wirtschaftsrat in der Börsen-Zeitung: Hilft vor allem Staaten, die bisher keine Strukturreformen durchgeführt haben
19. Juni 2020 - Berlin - Pressemitteilung Massive Staatszuschüsse und die Vergemeinschaftung von Schulden müssen Tabu sein Wolfgang Steiger: Klare Zweckbindung auf Wachstumsinvestitionen festschreiben und Pandemiebetroffenheit wie Wirtschaftskraft berücksichtigen
04. Juni 2020 - Berlin - Pressemitteilung Erweiterung der EZB-Anleihekäufe überzogen Wolfgang Steiger: Bazooka trifft nicht das Ziel, richtet jede Menge Kollateralschäden an
27. Mai 2020 - Berlin - Pressemitteilung EU-Konjunkturprogramm begibt sich in Überbietungswettbewerb Wolfgang Steiger: Warum muss EU-Kommission auf Merkel-Macron-Initiative noch zusätzlich 250 Milliarden draufsatteln? - Weiterhin fehlt klar umrissenes Wachstumsprogramm

25. Mai 2020 - WR-Info Wirtschaftsrat unterstützt Vorschlag der Sparsamen Vier und fordert Wiederherstellung von EU-Lieferketten Astrid Hamker bei dpa und Wolfgang Steiger im Handelsblatt
19. Mai 2020 - Berlin - WR-Info Deutsch-französischer Vorschlag für einen Wiederaufbaufonds enthält Licht und Schatten Wolfgang Steiger: Vor allem aber darf bei der Finanzierung das Verbot der gemeinsamen Schuldenaufnahme nicht ausgehebelt werden
11. Mai 2020 - Berlin - Pressemitteilung Deutsche Verfassungsorgane sind an Bundesverfassungsgerichtsurteil gebunden Wolfgang Steiger: Politisch gefällige EuGH-Entscheidung zuvor hat bindende Vertragsgrundlagen der EZB missachtet - Urteil aus Karlsruhe klarer Auftrag zur stärkeren parlamentarischen Beteiligung
06. Mai 2020 - Berlin - WR-Info Wirtschaftsrat wertet Urteil des Bundesverfassungsgerichts zu EZB-Anleihekäufen als historisch Handelsblatt und Augsburger Allgemeine veröffentlichen Kommentare

05. Mai 2020 - Berlin - Pressemitteilung Bundesverfassungsgerichts-Urteil ist ein Paukenschlag Wolfgang Steiger: Urteil muss Debatte über die Eingrenzung des EZB-Mandats auslösen
30. April 2020 - Berlin - WR-Info Wirtschaftsrat im Wirtschaftskurier: Keine weiteren Anleihekaufprogramme durch die EZB Wolfgang Steiger: Die EZB hat für eine Gesundheitskrise und einen wirtschaftlichen Lockdown nicht die richtigen Werkzeuge
29. April 2020 - Berlin - Pressemitteilung Keine weitere Ausweitung des PEPP-Programms der Europäischen Zentralbank oder andere neue Hilfen Wolfgang Steiger: Die EZB hat für eine Gesundheitskrise und einen wirtschaftlichen Lockdown schlicht nicht die richtigen Werkzeuge
22. April 2020 - Berlin
- Pressemitteilung
Künstlicher Streit über Eurobonds darf nicht zur Moralschlacht über Europa ausufern Wolfgang Steiger: Es gibt genug Instrumente für Länder in Notlagen. Was Europa jetzt braucht, ist die Benennung nachweislich zukunftsweisender und von wachstumsfreundlicher Projekte

14. April 2020 - Berlin - WR-Info Präsidentin Astrid Hamker warnt im Focus vor der Einführung von Coronabonds Die aktuelle Lage soll ausgenutzt werden, um eine alte Agenda durchzusetzen
Wirtschaftsrat Deutschland: Die Stimme der Sozialen Marktwirtschaft