11. Juni 2010
Der Präsident des Wirtschaftsrates der CDU e.V., Kurt J. Lauk, erklärt zur Diskussion ̧über den Vorschlag des Wirtschaftsrates für eine Haushaltssanierung und eine Strukturreform des Steuersystems in einem Paket:
„Die Leistungsträger der Mitte stärken!“
"Verschiedene Medien haben aus unserem Paketvorschlag einzelne Elemente herausgegriffen. Dadurch erfolgten unvollständige und teilweise falsche Darstellungen ̧über die Positionierungen des Wirtschaftsrates in der Steuer- und Haushaltspolitik, die zu Irritationen geführt haben.