11. April 2014
CDU-Wirtschaftsrat fordert Abbau von Lehrerstellen
Thüringer Allgemeine, Ostthüringer Zeitung und Thüringische Landeszeitung - Thüringen Nachrichten
Der Thüringer Landesverband des CDU-Wirtschaftsrates fordert einen Personalabbau an Schulen.

Der Personaleinsatz dort sei volkswirtschaftlich ineffizient und reformbedürftig, zumal mit Kultusminister Christoph Matschie (SPD) eine Reduzierung im Koalitionsvertrag verbindlich vereinbart wurde.

Eine Onlineversion des Artikels ist leider nicht verfügbar.