Aktuelles zum Thema

In dieser Ansicht finden Sie Pressemitteilungen und WR-Info Nachrichten unseres Informationsdienstes für Mitglieder zum Thema Europapolitik, dem Landesverband Brüssel und dem Themenschwerpunkt Europäische Finanzmarkt- und Währungspolitik.

09. Februar 2018 Merkels teurer Sieg Handelsblatt
08. Februar 2018 - Berlin Koalitionsvertrag: Weichenstellungen in Europa- und Rentenpolitik brechen mit Prinzipien solider Politik Werner M. Bahlsen und Wolfgang Steiger mit breitem Medienecho: Auf der Rutschbahn zum Geldverteilen in Europa wie in Deutschland
08. Februar 2018 - Berlin
Koalitionsvertrag: Weichenstellungen in Europa- und Rentenpolitik brechen mit Prinzipien solider Politik Frankfurter Allgemeinen Zeitung, Süddeutsche Zeitung, Neue Osnabrücker Zeitung, Nachrichtenagenturen

08. Februar 2018 Kaum schlechter Süddeutsche Zeitung
08. Februar 2018 Ressortverteilung spiegelt in keiner Weise das Wahlergebnis wider Focus Online
08. Februar 2018 Merkel hat der SPD die Regierung geschenkt Bild
08. Februar 2018 Ein miserables Verhandlungsergebnis NOZ
08. Februar 2018 Die Genossen bestimmen jetzt die Wirtschaft FAZ
08. Februar 2018 Schluckbeschwerden in der CDU Handelsblatt
07. Februar 2018 - Berlin Umfassendes Fazit des Wirtschaftsrates zum Koalitionsvertrag: Union und SPD setzen wirtschaftspolitische Zukunft Deutschlands aufs Spiel Wolfgang Steiger: Ressortverteilung, Rentenpolitik und Europapläne schwächen Deutschland und Europa
07. Februar 2018 - Berlin Umfassendes Fazit des Wirtschaftsrates zum Koalitionsvertrag: Union und SPD setzen wirtschaftspolitische Zukunft Deutschlands aufs Spiel Wolfgang Steiger: Ressortverteilung, Rentenpolitik und Europapläne schwächen Deutschland und Europa
06. Februar 2018 - Berlin Koalitionsvertrag darf kein Freifahrtschein für europäische Transferunion sein Wolfgang Steiger in BILD, FAZ und Nachrichtenagentur Reuters
06. Februar 2018 - Berlin Koalitionsvertrag darf kein Freifahrtschein für europäische Transferunion sein Wolfgang Steiger in BILD, FAZ und Nachrichtenagentur Reuters
02. Februar 2018 Merkel gerät in eigener Fraktion unter Druck Focus Online
02. Februar 2018 Alles unter Kontrolle? FAZ
30. Januar 2018 - Berlin Weiterentwicklung der EU auf Basis ordnungspolitischer Prinzipien Wirtschaftsrat schreibt Brief an Unterhändler und alle Bundestags- und Europaabgeordneten von CDU und CSU
Positionspapier zur Weiterentwicklung der EU auf Basis ordnungspolitischer Prinzipien 30. Januar 2018 - Berlin Positionspapier zur Weiterentwicklung der EU auf Basis ordnungspolitischer Prinzipien
30. Januar 2018 - Berlin Weiterentwicklung der EU nur auf Basis ordnungspolitischer Prinzipien WELT über Wirtschaftsrat-Brief an Unterhändler der Union und alle Bundestags- und Europaabgeordneten
26. Januar 2018 - Berlin Spitzenverbände BDI und BDA teilen Kritik des Wirtschaftsrates an Sondierungsergebnissen Keine Große Koalition um jeden Preis
23. Januar 2018 Wirtschaftsrat warnt vor labilem Koalitionspartner SPD Neue Osnabrücker Zeitung
Wirtschaftsrat Deutschland: Die Stimme der Sozialen Marktwirtschaft
Kontakt
Reimund Simon
Leiter Geschäftsstelle Brüssel
Wirtschaftsrat der CDU e.V. - Landesverband Brüssel

Haus der Europäischen Wirtschaft
Rue Jacques de Lalaing 4
B-1040 Brüssel

Telefon + 32 (0) 2 725 27 01
Telefax + 32 (0) 2 725 57 35

r.simon@wirtschaftsrat.de