05. Juli 2016
Breitbandausbau in Mecklenburg-Vorpommern, welche Maßnahmen sind jetzt in Nordwestmecklenburg zielführend?
Rolf Hoffmann, Leiter der LFK Digitale Wirtschaft und Breitbandinfrastruktur des Wirtschaftsrates der CDU e.V. und Geschäftsführender Gesellschafter Kabel + Satellit Bergen Kommunikationstechnik GmbH zu Gast beim Frühstücksgespräch der Sektion Nordwestmecklenburg

Der Startschuss für den Breitbandausbau 50 MBit/s bis 2018 mit Förderprogrammen vom Bund und Land ist erfolgt. Die ersten Förderbescheide vom Bund für Breitbandausbauprojekte, auch im Landkreis Nordwestmecklenburg, sind erteilt. Sind die Ziele klar? Werden wir mit dem geplanten Bauvorhaben eine Zukunft für schnelle Netze erhalten? Wo geht die Reise hin? Ist eine Korrektur erforderlich? Es gibt viele Fragen, die wir mit Ihnen und unserem Leiter der LFK diskutiert haben.

Kontakt
Frank Roller
Landesgeschäftsführer
Wirtschaftsrat der CDU e.V. Landesverband Mecklenburg-Vorpommern
Telefon: 0385/ 5958841
Telefax: 0385/ 5558839