06. November 2018
Besichtigung der Brauerei Veltins
Die Sektion Hochsauerlandkreis des Wirtschaftsrates besucht die Heimat des beliebten Bieres aus dem Sauerland
Teilnehmer der Betriebsbesichtigung. Vorne links Sektionssprecher Herr Dr. Marc Zoellner, vorne rechts Veltins-Geschäftsführer Herr Dr. Volker Kuhl (Foto: Wirtschaftsrat)

Auf Einladung der Inhaberfamilie Veltins bekamen die Mitglieder der Sektion Hochsauerlandkreis des Wirtschaftsrates der CDU e.V. die Möglichkeit, einen exklusiven Einblick in den Braubetrieb der Brauerei C. & A. VELTINS GmbH & Co. KG zu erhalten. Der Geschäftsführer Herr Dr. Volker Kuhl stellte das Familienunternehmen vor.

Peter Peschmann, Bereichsleiter Produktion & Betriebstechnik, Prokurist, Brauerei C. & A. Veltins GmbH & Co. KG, führt die Sektionsmitglieder durch die Brauerei (Foto: Wirtschaftsrat)

1824 begann eine kleine Landbrauerei in Grevenstein Bier nach deutschem Reinheitsgebot zu brauen. Mehr als 190 Jahre später steht hier die Brauerei C. & A. VELTINS als eine der modernsten Privatbrauereien Europas, die sich ihrer langjährigen Familientradition verpflichtet fühlt. Die Grundlagen dieser Erfolgsstory des seit fünf Generationen inmitten des Sauerlandes von der Familie Veltins geführten Unternehmens sind Investitionskraft, unternehmerischer Weitblick und eine Firmenkultur, die durch Teamgeist und höchsten Qualitätsanspruch gleichermaßen geprägt ist.

 

Seit der Jahrtausendwende wurden Dutzende neue Arbeitsplätze geschaffen – der Stammsitz in Meschede-Grevenstein nachhaltig gestärkt. Die Traditionsbrauerei zählt heute zu den wenigen wachstumsstarken Brauereien Deutschlands und investiert gerade in ein 422-Millionen-Euro-Projekt zur Modernisierung des Brauereistandortes. Mit immer neuen Produkten ist es gelungen, den Verbraucher in Handel und Gastronomie zu überzeugen.

Sektionssprecher Dr. Marc Zoellner (Foto: Wirtschaftsrat)

Im Anschluss an die Besichtigung danke Dr. Marc Zoellner, Sektionssprecher der Sektion Hochsauerlandkreis, für die interessanten Einblicke hinter die Kulissen der Brauerei.