31. Oktober 2017
Bekommen wir auch nächstes Jahr frei?
Bild.de vom 31.10.2017
Politiker wollen zusätzlichen Feiertag - Ein Feiertag, der für Ärger sorgt!

Zur Feier der Reformation vor 500 Jahren ist heute bundesweit ein Feiertag. Soll das künftig auch so sein? Darüber gibt es eine heftige Diskussion: Politiker in Niedersachsen äußern Unterstützung für einen zusätzlichen Feiertag. Doch die Wirtschaft ist dagegen. ....

 

Der Wirtschaftsrat der CDU in Bremen sieht die geringere Zahl an gesetzlichen Feiertagen im Norden jedoch als Standortvorteil. Deshalb spricht er sich gegen die Einführuing des Reformationstages als jährlichen feiertag aus. Die Forderungen danach seien Wählergeschenke, die sich das Land Bremen aktuell nicht leisten könne, teilte der CDU - Wirtschaftsrat mit.

 

Lesen Sie den vollständigen Artikel auf bild.de unter diesem Link.

Kontakt

Dr. Barbara Rodewald (Landesgeschäftsführerin)

 

Wirtschaftsrat der CDU e.V. Landesverband Bremen

 

Telefon: (0421) 498 74 29

Telefax: (0421) 491 92 90

 

E-Mail: lv-hb@wirtschaftsrat.de