15. Oktober 2018
Symposium „Nachhaltige Industriepolitik im Zeitalter der Globalisierung"
Referent
Das Symposium möchte die Bedeutung der Kreislaufwirtschaft für die Wettbewerbsfähigkeit der europäischen Industrie auf globaler Ebene in den Mittelpunkt rücken. Weitere Aspekte hierbei sind die Herausforderungen im Zusammenhang mit der zunehmenden Knappheit von Rohstoffen, der sich darum verschärfende globale Wettbewerb sowie die notwendigen Anpassungen entlang der industriellen Produktionskette, um die beste Nutzung von Ressourcen in einer Kreislaufwirtschaft zu ermöglichen.