Netzwerk der Frauen des Wirtschaftsrates

Das Netzwerk der Frauen des Wirtschaftsrates Niedersachsen hat die direkte Vernetzung und den persönlichen Austausch zwischen Frauen zum Ziel. In Anlehnung an die Arbeit des Wirtschaftsrates Baden-Württemberg wurde das Netzwerk 2016 mit eigenen Themen für ein modernes Onboarding und für Kompetenzvermittlung ins Leben gerufen.

Themenschwerpunkte sind unter anderem

 

  • Migranten für den Arbeitsmarkt (Fortführung)
  • Frauen in WIrtschaftspositionen
  • Wirtschaftsethik
  • Social Media für Unternehmen
  • Digitalisierung im Gesundheitswesen
  • Aus Krisen gelernt und Selbstmanagement
  • Mitarbeiterführung
  • Integration und gesellschaftlicher Wandel

Geschaffen wurde das Netzwerk, damit Frauen sich persönlich vernetzen können und um sich gegenseitig zu einem Engagement zu motivieren. Die Gelegenheit dafür bieten kontinuierlich stattfindende Veranstaltungsformate, bei denen Funktionsträgerinnen die Möglichkeit haben, sich untereinander auszutauschen. Hierbei kann jede Frau ihre ganz persönlichen Kompetenzen miteinbringen.

 

Es besteht eine Kompetenzvermittlung der eigenen Art, mit einem professionellen Erfahrungsaustausch. Das Netzwerk ist vollintegriert in den Wirtschaftrat und spricht ausdrücklich auch die männlichen Mitglieder an.

Nächste Termine:

 

Dienstag, 22. Januar 2019, Hannover, 18-21 Uhr: Diskussionsveranstaltung zum Thema "Ethik in der Wirtschaft - heute und in Zukunft" mit Landesbischof Ralf Meister

Wirtschaftsrat Deutschland: Die Stimme der Sozialen Marktwirtschaft
Vorsitz

 

 

 

Claudia Kreysel              Inhaberin

Kreyselblick - Berater³

Hannover

 

Kontakt

Saskia Kredig
Referentin Wirtschaftspolitik/Organisation


Telefon: 0511 / 75 15-56
Telefax: 0511 / 75 29-32

s.kredig@wirtschaftsrat.de

Wirtschaftsrat der CDU e.V.
Landesgeschäftsstelle
Rathenaustraße 9
D-30159 Hannover

Kurzkonzept und aktueller Stand