24. April 2019
"Ist Celle attraktiv für junge Familien - Anspruch und Wirklichkeit"
Die Sektion Celle des Wirtschaftsrates Niedersachsen lud ein zum traditionellen Mittagsgespräch mit Dr. Jörg Nigge, Oberbürgermeister der Stadt Celle.
Obwohl Celle eine ruhige Wohnlage und einen guten Bahnverkehr nach Hannover bietet, scheint die Attraktivität noch nicht bei den Bürgerinnen und Bürgern angekommen zu sein. Was können hierbei die Ursachen sein? – Dr. Jörg Nigge, Oberbürgermeister der Stadt Celle, begrüßte die Anwesenden Mitglieder und Gäste herzlich zum gemeinsamen Lunch.
v.l.n.r. Brigitte Friedrich, Dr. Hermann Schünemann, Dr. Jörg Nigge, Oberbürgermeister der Stadt Celle und Klaus Danne (Foto: Wirtschaftsrat Niedersachsen)

Nach einem Impulsvortrag über die aktuelle Situation in Celle, diskutierten die Anwesenden mit dem Oberbürgermeister. / Vanessa Kehl