10. Juli 2014
Christian Röttger neuer Sprecher der Sektion
Dortmund René Kiel verabschiedet
Für sein herausragendes ehrenamtliches Engagement dankte Manfred Ringmaier, Landesgeschäftsführer des Wirtschaftsrates Nordrhein-Westfalen, dem langjährigen Sprecher der Sektion Dortmund, René Kiel, der sein Amt in jüngere Hände übergab.

„Sich mehr als zwei Jahrzehnte für die Idee der Sozialen Marktwirtschaft im Sinne des Mitinitiators des Wirtschaftsrates Ludwig Erhard aktiv einzusetzen, ist beachtlich. Darüber hinaus dem Wirtschaftsrat Gesicht und Stimme in einer Region neben allen beruflichen Verpflichtungen zu verleihen, ist noch beachtlicher“, hob Ringmaier die Leistungen Kiels hervor. Für viele Menschen in Dortmund und Umgebung habe Kiel das Bild des Wirtschaftsrats geprägt. Dafür dankte der Landesgeschäftsführer dem scheidenden Sektionssprecher. Zweiundzwanzig Jahre lang gehörte der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer dem Vorstand der Sektion an, davon sechs Jahre als Sprecher. Nun trete er wieder in die zweite Reihe zurück.


„Es war eine schöne Zeit. Ich habe mich ausgesprochen gerne als Sektionssprecher des Dortmunder Wirtschaftsrates engagiert. Angesichts der aktuellen bundespolitischen Lage mit der Reform des EEG, Rentenpaket und Mindestlohn wird deutlich, wie wichtig der Verband für die Unternehmer, aber auch als Korrektiv für die Politik ist. Daher freut es mich, dass ein junger Unternehmer bereit ist, das Sprecheramt zu übernehmen“, erklärte Kiel vor den Mitgliedern.


Einstimmig wurde Christian Röttger, Geschäftsführender Gesellschafter, Carl GmbH & Comp. KG, zum neuen Sektionssprecher gewählt. Nach seiner Wahl führte Röttger aus: „Dies ist ein gewaltiger Vertrauensvorschuss der Mitglieder, aber zugleich auch Ansporn, den bisher eingeschlagenen Weg fortzuführen. Der Wirtschaftsrat ist und bleibt das ordnungspolitische Gewissen in der Politik. Wie wichtig diese Stimme ist, erkennen immer mehr Unternehmer und schließen sich unserem Verband an.“

Kontakt
Manfred Ringmaier
Landesgeschäftsführer

Wirtschaftsrat der CDU e.V.
Landesverband Nordrhein-Westfalen

Telefon 02 11-68 85 55-0
Telefax  02 11-68 85 55 77

LV-NRW@wirtschaftsrat.de