25. Juni 2018
Wirtschaftsrats-Analyse zu Meseberg-Erklärung: Positive Perspektiven für verbesserte Rahmenbedingungen und private Investitionen nötig
WELT

Laut einer Analyse des Wirtschaftsrates zur deutsch-französischen Erklärung von Meseberg fehlen darin positive Perspektiven für verbesserte Rahmenbedingungen und private Investitionen. Die WELT und eine Reihe weiterer Medien zitieren daraus heute: „EU-Vollkasko-Versicherung statt Eigenverantwortung, Gleichmacherei statt Wettbewerb sind die neuen Spielregeln. Erstmals offen unterstützt durch Deutschlands Regierung.“

 

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel online.

Kontakt
Wirtschaftsrat der CDU e.V.
Pressestelle
Luisenstraße 44, 10117 Berlin

Telefon: 030 / 240 87-301
Telefax: 030 / 240 87-305

pressestelle@wirtschaftsrat.de