26. Oktober 2016
Zukunftsvisionen im Rems-Murr-Kreis
Impulsvortrag und Dialog mit Dr. Richard Sigel
Der Landrat des Rems-Murr-Kreises spricht vor geladenen Abgeordneten, Amts- und Mandatsträgern sowie vielen Unternehmerinnen und Unternehmern
Volles Haus bei der SCHATZ-Gruppe - Landrat Dr. Richard Sigel spricht zur Zukunft des Rems-Murr-Kreises (Foto: Wirtschaftsrat)

Sektionssprecher Ulrich Schatz hatte sichtlich Spaß am vollen Haus der SCHATZ-Gruppe in Schorndorf; so konnte er nicht nur die Landtagsabgeordneten Claus Paal MdL (CDU) und Jochen Haußmann MdL (FDP) zum Dialog mit Landrat Dr. Sigel begrüßen, sondern unter anderem auch Edgar Hemmerich, den Ersten Bürgermeister Schorndorfs, mehrere Stadträte seiner Heimatstadt sowie rund 70 weitere geladene Unternehmerinnen und Unternehmer.

 

Der Rems-Murr-Kreis ist ein Ort der Vielfalt. Er hat eine große Geschichte und hervorragende Zukunftschancen. Die Region an Rems und Murr bietet attraktive Wohnlagen im Grünen und liegt dennoch mitten in der Metropolregion Stuttgart. Seine Bewohner und Besucher tauchen in verschiedene Welten ein, die nah beieinander liegen. Sie können sich sowohl in den Einkaufstrubel stürzen und die Atmosphäre in den vom Fachwerk geprägten Innenstädten erleben, als auch die Ruhe und Abgeschiedenheit des Schwäbischen Waldes genießen.

Sichtlich Spaß am gemeinsamen Unternehmerdialog - Landrat Dr. Richard Sigel und Sektionssprecher Ulrich Schatz (Foto: Wirtschaftsrat)

Dr. Richard Sigel, 39, wohnt in Waiblingen. Nach dem Abitur in Bad Urach studierte er Jura in Heidelberg und Uppsala/Schweden, promovierte 2006 an der Uni Heidelberg und machte 2007 sein zweites Staatsexamen. Von 2007 bis 2010 leitete er bei der Landesbank Baden-Württemberg stellvertretend die Facheinheit Kapitalmarktrecht; von 2010 bis 2013 war er als Dezernent für Verkehr, Recht, Ordnung und Verbraucherschutz im Landratsamt Waiblingen tätig. 2013 wechselte er ins Landratsamt Böblingen und war dort Dezernent für Steuerung und Service sowie Leiter des Eigenbetriebs Klinikgebäude. Am 11. Mai 2015 wurde er zum Landrat des Rems-Murr-Kreises gewählt und ist seit dem 4. August 2015 im Amt. 

Das ist Wirtschaftsrat live - spontane Musikeinlage von Manfred Schneider (Foto: Wirtschaftsrat)

Die Sektion Rems-Murr lud die Unternehmerinnen und Unternehmer daher zu einem persönlichen Kennenlernen von Landrat Dr. Richard Sigel ein. Dieser erläuterte seine Planungen und Zukunftsvisionen für den Landkreis. Er bot dabei auch die Möglichkeit, Chancen und Perspektiven für den Rems-Murr-Kreis ausführlich mit den Teilnehmern zu diskutieren.

 

„Das ist Wirtschaftsrat pur – direkter Austausch mit der Politik auf Augenhöhe“, waren sich die Anwesenden unisono einig.