910-MW-Steinkohlekraftwerk in Bremen 28195 Deutschland
53.0838997;8.8044917

Aufgrund des breit angelegten Widerstandes, u.a. eines Aktionsbündnisses, sowie des massiven Kostenanstieges wurde nach fünf Jahren Projektarbeit der Neubau aufgegeben.

 

Ein bestehendes Steinkohlekraftwerk im Bremer Hafen sollte ausgebaut und durch den Neubau die Gesamtleistung des Kraftwerks verdreifacht werden.

 

• Investitionsvolumen ca. 1 Milliarde Euro
• 910 Megawatt

Quelle:

www.bund.net
www.swb-gruppe.de

Mitglied werden im Unternehmerverband