21. Februar 2019
"Volkswirtschaftlicher Schaden durch Fahrverbote ist immens"
Stadtspiegel Gelsenkirchen

Im Stadtspiegel Gelsenkirchen Lokalkompass wurde über die Forderung des Sprechers der Sektion Gelsenkirchen des Wirtschaftsrates der CDU e.V., Volker Stuckmann, nach einer eine wissenschaftlichen Neubewertung der Grenzwerte im Zusammenhang mit der Dieselfahrverbots-Debatte, berichtet.

 

Lesen Sie den Artikel auf lokalkompass.de