17. März 2015
Exklusiver Besuch der CeBIT mit dem Jungen Wirtschaftsrat
Am 17. März 2015 fand der alljährliche Besuch des Jungen Wirtschaftsrats auf der CeBIT statt.
Der Schwerpunkt lag dieses Jahr auf dem Thema „d!conomy“, welches für den rasanten Einzug der Informationstechnologie in sämtliche Wirtschafts- und Gesellschaftsbereiche steht.
Foto: Wirtschaftsrat

Bei strahlendem Sonnenschein ging es zunächst hoch hinauf in die Hermes Lounge, die sich im 18. Stock des Verwaltungshochhauses der Deutschen Messe AG befindet und einen exklusiven Blick über Hannover gewährt. Dort begrüßte Herr Graubner, Vertreter der Deutschen Messe AG, den Jungen Wirtschaftsrat und berichtete über das diesjährige Schwerpunktthema „d!conomy“ sowie das Partnerland China. Außerdem gab er einen Einblick in die Strukturen und die Organisation des Deutschen Messe AG.

Danach ging es mit einem, eigens für den Jungen Wirtschaftsrat, bestellten Bus in die verschiedenen Messehallen. Für einen reibungslosen Ablauf sorgte ein engagierter Tour-Guide, der den Jungen Wirtschaftsrat zu ausgewählten Ausstellern, wie z.B. dem Land Niedersachsen oder der Telekom, führte. Schwerpunkt war auch hier das Thema Datensicherheit. Abgerundet wurde der Besuch mit einem Mittagsessen im Haus der Nationen, wo ein exklusives Buffet auf die Teilnehmer wartete.