22Sep
Alle Ausgaben im TREND-Archiv zum Download

Alle Ausgaben im TREND-Archiv zum Download

13Dez
Herausforderung Digitalisierung im Bildungssystem verankern

Herausforderung Digitalisierung im Bildungssystem verankern

Das deutsche Bildungssystem ist eines der besten weltweit. Die besondere Stärke liegt im ausgewogenen Mix von beruflicher und akademischer Bildung. Jetzt geht es darum, die richtigen Weichen dafür zu stellen, dass Deutschland auch im Zeitalter der Digitalisierung seine Wettbewerbsfähigkeit sichern kann. von Michael Kretschmer, Ministerpräsident des Freistaates Sachsen

weiterlesen
6Dez
Vom Wunsch zur Wirklichkeit: Drei Schritte zur Digitalen Verwaltung

Vom Wunsch zur Wirklichkeit: Drei Schritte zur Digitalen Verwaltung

Seit Jahren formuliert die Politik Strategien zur digitalen Verwaltung, kommt aber trotzdem kaum voran bei diesem für Bürger und Wirtschaft zentralen Thema. Die Basis für den Erfolg liegt in einer effektiven Behörden-Struktur, Standardisierung und Investitionen in Personal und Führung. Von Gerhard Hammerschmid, Professor for Public and Financial Management Hertie School of Governance, und Christian Raffer, Wissenschaftlicher Mitarbeiter Hertie School of Governance.

weiterlesen
4Dez
Stiftungsfonds: Nachhaltig und steuerbegünstigt investieren

Stiftungsfonds: Nachhaltig und steuerbegünstigt investieren

Für gemeinnützige Organisationen bedeutet die Reform im Investmentsteuergesetz zusätzlichen Aufwand. Die Baden-Württembergische Bank plant daher eine vermögensverwaltende Lösung, die sich konsequent auf die Bedürfnisse von Stiftungen fokussiert. Das heißt: Neben Ausschüttungsorientierung, aktivem Risikomanagement und innovativem Nachhaltigkeitskonzept profitieren Anleger weiter von steuerlichen Begünstigungen. Von Thomas Rosenfeld, Vorstandsmitglied Baden-Württembergische Bank.

weiterlesen
21Sep
Prof. Dr. Michael Hüther: Gerechtigkeit in Deutschland - Wo die Politik ansetzen kann

Prof. Dr. Michael Hüther: Gerechtigkeit in Deutschland - Wo die Politik ansetzen kann

Trotz des Arbeitsmarktbooms und der guten Konjunktur sind eine Verfestigung der Langzeitarbeitslosigkeit, eine eher abnehmende Aufstiegsmobilität und eine starke Persistenz regionaler Ungleichgewichten in Deutschland zu beobachten. Wird die soziale Gerechtigkeit als die Voraussetzung für faire Bedingungen für ein gelingendes, selbstbestimmtes und verantwortliches Leben verstanden, ergeben sich für die Politik drei Handlungsfelder. Ein Beitrag von Prof. Dr. Michael Hüther, Direktor Institut der deutschen Wirtschaft Köln.

weiterlesen